Matomopixel

Zum Inhalt springen

Demokratie, Menschlichkeit und Mitbestimmung

Politische Bildung im VCP Bayern

Der VCP ist an sich bereits ein Lernfeld in Sachen Demokratie. Denn unser Verband ist demokratisch organisiert. Entsprechend demokratischer Prinzipien halten alle Ebenen Versammlungen ab, bei denen Aufgaben verteilt, Meinungen ausgetauscht und Entscheidungen gefällt werden. Damit es wirklich gerecht zugeht, setzen sich die verschiedenen Gremien aus Vertreter*innen aller untergeordneten Ebenen zusammen, die für diese Aufgabe delegiert werden. So haben auch schon die Jüngsten im Verband die Möglichkeit mitzuentscheiden, sich einzubringen und zu erleben, dass ihre Stimme zählt.

Darüber hinaus beschäftigen wir uns mit gesellschatflichen Entwicklungen, politischen Strömungen und Möglichkeiten der Partizipation. Dazu steht - unter unserem Ziel "Gesellschaft und Politik" in der Landesordnung:

Unsere Mitglieder erfahren und erlernen im Verband von Anfang an Demokratie. Sie sollen ein Verständnis für Mitbestimmung entwickeln und diese leben. Darauf aufbauend wollen wir gesellschaftliche Hintergründe kennenlernen und gemeinsam diskutieren. Bereits unsere jungen Mitglieder sind zur aktiven Mitgestaltung der freiheitlichen und demokratischen Gesellschaft aufgefordert. Wir setzen uns dafür ein, einem Aufleben militaristischer, nationalistischer und rassistischer Tendenzen entgegenwirken. In diesem Sinne wollen wir unseren Mitgliedern entsprechende Informationen und Fähigkeiten an die Hand geben, um sich eine Meinung zu bilden und eine eigene Identität in der Gesellschaft zu entwickeln und zu vertreten.

Hierfür gibt es verschiedene Aktionen und Projekte im Bereich Politische Bildung. Mach mit, bing dich ein und hilf uns, die Welt ein Stückchen besser zurückzulassen!

Aktionen und Termine 2021

Unsere aktuellen Angebote im Bereich Politische Bildung